Rezepte & Weine

 

Rezepte
Hier finden Sie eine Auswahl aus unserer reichhaltigen Rezeptedatenbank zum Nachkochen

Wissenswertes zu Weinen
Von Abbeeren zu Zuchthefen - in unserem Weinlexikon finden Sie alles Wissenswerte über Weine

Rezepte

Mozzarella-Toast mit Früchten

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 3 EL Teutoburger
  • Raps-Kernöl
  • 2 Pfirsichhälften (aus der Dose)
  • 4 Scheiben Ananas
  • 50 g gekochter Schinken
  • 4 Riesengarnelen
  • 20 g Butter
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 250 g Mozzarella
  • einige Preiselbeeren
  • frischer Dill

So geht's:

Toastbrot rösten und buttern. Pfirsichhälften abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Ananasscheiben halbieren. Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Riesengarnelen kalt abspülen und trocken tupfen. Knoblauchzehe schälen, in dünne Scheibchen schneiden und in heißem Raps-Kernöl kurz andünsten. Die Garnelen von beiden Seiten kurz anbraten. 4 Toastscheiben mit den Früchten, dem Schinken und den Mozzarellascheiben belegen, die restlichen Brot-scheiben zuerst mit Mozzarella, dann mit den Garnelen belegen. Die Brote bei 200° C toasten, bis der Mozzarella zerläuft. Mit einigen Preiselbeeren bzw. Dillfähnchen garniert servieren.

Bandnudeln mit Lachsforellen-Streifen in Salbei-Butter

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Lachsforellenfilets, ca. 500 g
  • (alternativ auch Lachs- oder Forellenfilets)
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Mehl
  • 500 g Breite Bandnudeln
  • 3 EL Teutoburger Raps-Kernöl
  • 40 g Butter
  • 2 rote Chilis
  • 2 Zweige Salbei
  • 2 Knoblauchzehen
  • Parmesan

So geht's:

Die Lachsforellen-Filets in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, salzen, mit Zitro-nensaft beträufeln und in Mehl wenden. In der Zwischenzeit die Bandnudeln nach Packungsangabe kochen bis sie den richtigen Biss haben. In einer Pfanne Raps-Kernöl erhitzen, die Lachsforellen-Filets anbraten und warm stellen.

Die Butter in die Pfanne geben und die in Ringe geschnittenen Chilis und den in feine Streifen geschnittenen Salbei darin anschwitzen. Den Knoblauch würfeln und dazugeben. Die Sauce unter die fertig gekochten Nudeln heben. Die Bandnudeln mit den Lachsforellen-Streifen anrichten und einige Parmesanspäne darüber hobeln.

Reiscrème mit Vanille und Safran

Reiscrème mit Vanille und Safran

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 l Alpro soya Drink Kalzium
  • 200 ml Milchreis
  • 80 g Grieszucker (feiner Zucker)
  • 1 Vanillestange und einige Safranfäden
  • eventuell rote Früchte zum Garnieren
  • Würfel Pflanzenmargarine

So geht's:

Alpro soya Drink Kalzium und den Zucker zum Kochen bringen und eine geteilte Vanillestange und den Safran hinzugeben. Den Reis in den kochenden Alpro soya Drink Kalzium geben und dies rund 20 Minuten leicht unter ständigem Rühren kochen lassen.

Anschließend abkühlen, eventuell ein wenig Pflanzenmargarine hinzugeben und die Reiscreme in Schälchen verteilen.

Mit Himbeeren oder Erdbeeren garniert servieren.